Monthly Archives: April 2015

Café Perdoni

Wer sich für fortschrittlich hielt, Drogen nahm, politisch aktiv war, antiautoritär und links natürlich, etwas anderes zählte nicht, progressive Musik hörte, ging ins Marchioni in der Leinstraße. Dort trafen sich diese Szenen in rauchgeschwängerter Luft, es war immer voll, in … Continue reading

Posted in Gestalten, Orte | 1 Comment

Göttingen

Ein früher Freitagabend im Januar 1971, von Osnabrück bis Altenbeken fuhr wenigstens ein Bummelzug, dann mußte ich umsteigen und es ging noch langsamer voran. Eine schier endlose Fahrt durch Südniedersachsen, im Bus war es genauso dunkel und langweilig wie draußen, … Continue reading

Posted in Erlebnisse, Orte | Leave a comment

Wem gehört der deutsche Wald?

“Wo die Weser einen großen Bogen macht …” Nachts um halb eins aus sieben Kehlen in einem Zweibettzimmer im Haus Sonnenberg in St. Andreasberg. “Wo man trinkt die Halben in zwei Zügen aus …” Der Rotwein kreiste in Flaschen, den … Continue reading

Posted in Erlebnisse, Orte | Leave a comment